skiken Lauftreff 24.12.2009 – Oje du fröhliche ….

Tja Freunde – auch an Weihnachten kann Nordic Cross Skating echten Spaß bringen.

Wir haben uns auf den “heiligen Morgen” um 10 Uhr verabredet und sind wieder unsere Standard Strecke gefahren.

Derzeit sind wir schon etwas einseitiger unterwegs als sonst. Aber das macht schon das Wetter. Mal gefroren und eisig kalt mal wieder schlammig und warm.

So dass einige Strecken einfach nicht gut zu machen sind.

Dieses mal war es “halbschwanger” – also mal gefroren und glatt an manchen Stellen lag Schnee und wir mussten höllisch aufpassen – wegen gefroren Pfützen.

Die andere Hälfte war “nur” nass. Was uns extrem aufgefallen ist, dass wir stellenweise das Gefühl hatten zu wenig Luft in den Reifen zu haben. Aber es war nicht so. Sondern der Belag – der Asphalt war nass und kalt und hat so stark abgebremst, dass wir richtig arbeiten mussten.

Also wiedermal ein tolles Training. Zwischen den Tagen treffen wir uns noch mal.

Wer dabei sein möchte bitte melden.

Tourenkarte

Lauftreff_20091224_Karte

Höhenprofil

Lauftreff_20091224_Hoehenprofil

Sonstiges

Länge: 21,99 km

Reine Laufzeit: 1:39:20 h

Höhenmeter: 208 m

Lauftreff am 13.12.2009 – Nordic Cross Skating (skiken)

Am Samstag war das Wetter nicht so gut (gelinde ausgerückt) – da haben wir kurzfristig umdisponiert und haben uns für heute 15 Uhr verabredet.

Das Wetter geht nun mit großen Schritten in die Richtung wie es denn für diese Zeit erwartet wird. Wir hatten heute um die 0C° – leichter Schneefall.

Wir sind unser Standard Tour gefahren – also nix neues zu berichten.

Das einzige an das man nun verschärft denken muss ist …

ACHTUNG – es ist glatt – zum Teil schlammig, das sich verhält wir Glatteis. Zum Teil aber auch zugefrorene Pfützen – das ist echt Übel.

Aber unserem Sport muss man sowieso immer konzentriert sein – trotzdem – jetzt halt noch ein wenig mehr.

Bei der Kälte habe ich mich dann doch ein wenig wärmer angezogen. Ein Stirnband, damit die Ohren geschützt sind. Drunter (unter normaler Lauf-Jacke) ein wärmeres Langarm-Funktionsshirt.

Vor dem Mund hab ich mir stellenweise ein Halstuch gebracht – damit die Luft ein wenig wärmer in die Lunge kommt. Durch die Nase atmen wäre optimal – aber ich schaff es halt nicht immer – weil ich denke die Luftmenge ist nicht ausreichend

So da war’s für heute.

Fragen, Kommentare immer gerne Willkommen.

Tourenkarte

Lauftreff_20091213_Karte

Höhenprofil

Lauftreff_20091213_Hoehenprofil

Sonstiges

Länge: 19,52 km

Reine Laufzeit: 1:28:40 h

Höhenmeter: 169 m