Herbstbiathlon 2016

… oder …. jetzt erst Recht !

Ja, so ist das Gefühl im Moment. Nachdem 2015 für den Herbstbiathlon das Aus kam wegen den Auflagen kommt der Herbstbiathlon 2016 mit neuer Lokation und gänzlich neuen Strecken daher.

Noch etwas Vorgeschichte: Auf einer Dienstreise erhielt ich den Anruf des Bezirksbürgermeister von Sondelfingen, dass wir doch einen Termin vor Ort ausmachen sollten mit dem Amt für Öffentliche Ordnung (das ist die zuständige Behörde für die Zulassung der Veranstaltung). Ich war etwas perplex aber wir konnten gleich Tag und Uhrzeit vereinbaren. Gesagt getan.

Das Treffen fand dann relativ zeitnah statt – während wir auf den Bürgermeister warteten konnte ich mich noch dem zuständigen Beamten austauschen. Die alte Wirkungsstätte musste er einfach so hoch absichern, das leuchtet ein, wenn man dann die gesetzlichen Rahmenbedingungen und natürlich auch die aktuelle gesellschaftliche Situation einbezieht. Heute wird ja wegen jedem Mückenschiss geklagt – da kann sich keiner genug absichern.

Besonders erwähnenswert ist, dass wir gemeinsam dann die Gegend abgefahren sind um geeignete Strecken zu finden. Was wir auch haben. Ich möchte hier explizit noch einmal zum Ausdruck bringen, dass ich es ganz toll gefunden habe hier offene und engagierte Ansprechpartner bei der Stadt Reutlingen und auch dem Bezirksamt Sondelfingen gefunden zu haben.

Selbstverständlich werden die Auflagen genauso hoch an Sicherheit sein wie zu vor auch – aber die Lage der Strecken vereinfacht die Absicherung gewaltig. Ich hoffe nur, dass auch die Anlieger uns nicht böse sind – einige Gütlesbesitzer werden an diesem Tag nicht auf ihr Grundstück kommen (zumindest solange der Wettkampf läuft).

Ich freue mich schon sehr auf die neue Strecke und die neue Saison.

Wir werden wieder Teil des „Süddeutschland Cup – Laser-Biathlon“ sein. Der Zusammenschluss einiger Biathlon Veranstaltungen im wilden Süden J

Zusammenschluss im Sinne einer gemeinsamen Wertung für die Disziplin Cross Skating aus den einzelnen Biathlon Veranstaltungen.

Der Herbstbiathlon ist ja ein sog. „moderner Biathlon“ mit verschiedenen Disziplinen: (Nordic) Walking, Laufen, Mountainbike und Cross Skating. Wer kann und will darf sich gerne auch für mehrere Disziplinen anmelden ohne Aufpreis.

Besonderer Wert wird auf Mannschaftsmeldungen gelegt. Sei es der Treff, die Firma oder einfach eine ad hoc zusammengestellte Gruppe von min. 3 bis max. 5 Personen – allerdings pro Disziplin. Gezahlt wird nur für 3 Personen die 2 weiteren nehmen ohne Mehrkosten teil.

Der Termin für den Herbstbiathlon ist auf Sonntag den 16.10.2016 festgelegt. Übrigens findet am Samstag Mittag das Bergrennen statt. Wir hoffen so das Wochenende etwas interessanter zu gestalten. Ab Juli werden Anmeldungen entgegengenommen.

Mit dem Cross Skating Magazin haben wir einen ausgezeichneten Medienpartner der Szene mit im Boot. In diesem Jahr werden zusätzlich von Frank Röder Trainingspläne zur optimalen Vorbereitung veröffentlicht.

Jetzt hoffe ich auf eine rege Beteiligung – die Rahmenbedingungen stimmen – den Rest machen die Teilnehmer aus – also ran an die Geräte und mit viel Spass trainieren und mitmachen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.