Tourentreff

Der Winter hat uns bisher verdammt gut im Griff gehabt. So lange nicht Rollen zu können (Schnee und Eis machte es wirklich unmöglich regelmäßig auf die Rollen zu kommen) ist schon außergewöhnlich.

Im Gegensatz zu letzter Woche, wo wir mal eben in den Wald sind, das war der Hammer, eingesunken, leichter Anstieg – da hat es die Stöcke verbogen – ein Kraftanstrengung der besonderen Art.

Das hat übrigens meinen Lagern den Rest gegeben. Da hat sich nichts mehr gedreht. Nachdem ich dann auch einen Platten hatte – habe ich mich entschlossen 4 neue Schlappen aufzuziehen.
(Erstaunt habe ich festgestellt dass die Mäntel auch ca. 2.300 Km drauf hatten – na da war meine schwäbische Seele wieder beruhigt). Die Lager habe ich gereinigt die Spacer mit Öl eingesetzt und mal zwischen den Finger nur die Felge laufen lassen. OK – man spürte deutlich das knacken an den Fingern – die Felgen habe nach kürzester Zeit wieder aufgehört sich zu drehen. Ich hab ebeschlossen den Trainingseffekt wieder nach unten zu schrauben 🙂 und habe mich für neue Lager entschieden.
Zusammen mit den neuen Schlappen fühlt sich das schon wieder richtig gut und rund an.

Eigentlich war für Samstag ein Kurs geplant, aber der wurde krankheitsbedingt abgesagt. Die Sonne war da, wir hatten Plusgrade – also da hat mich nichts mehr gehalten. Rauf auf die Geräte und ab – leider konnten die übliche Mitstreiter nicht dabei sein, aus den unterschiedlichsten Gründen.

Andere Sportler haben das auch ausgenutzt – Läufer und vor allem Radler en masse auf der Strecke

Ich wollte endlich mal wieder einen 30er machen. Die Neckartalrunde,  am Ende etwas modifiziert.

Normalerweise fahren wir im Neckartal locker höhere Geschwindigkeiten. Der angesagte Wetterumschwung machte sich aber gleich bemerkbar. Ich hatte Gegenwind und das nicht von schlechten Eltern.

Also 23 Km von 30 mit zum Teil sehr starkem Gegenwind – das war so aber nicht geplant 🙂 – Augen zu und durch.

OK es hat etwas mehr Körner gekostet aber die Motivation bei trockenen Wegen und Sonnenschein macht das alles wieder wett.

Hier nun die Strecke zum runterladen. Wer Lust hat bitte melden – im Team macht es noch mehr Spass.

[map style=“width: 580px; height:400px; margin:4px 4px 4px 4px; border: 1px solid black;“ maptype=“OSM“ z=“15″ bike=“yes“ gpx=“http://blog.outdoor-ist-in.de/wp-content/uploads/hgl-20130316-tourentreff30.gpx“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.