Achalmrunde-Variante Bad Urach (Lauftreff am 03.12.2011)

Ein Lauftreff im Dezember – wow.
Die Achalm – Runde (unser Reutlinger Hausberg) mal wieder etwas anders.
Es bleibt spannend.

Entgegen allen Wettervorhersagen und der Tatsache, dass es den ganzen Freitag bis in den frühen Samstag Morgen geregnet hat, schien am Samstagmorgen die Sonne.

Ja Wahnsinn – geht das gerade so weiter – auch im Dezember (uns freut es – im Wissen dass andere das gerne anders hätten).

Wir hatten uns auf 10 Uhr verabredet und sind auch pünktlich los gekommen.

Die Planung sah vor, dass wir mal wieder die Achalm erklimmen und dann schaun mer mal was der Tag noch hergibt.

Die Überschrift verrät ja schon was es dann schlussendlich geworden ist.

Die Tour ist bereits hier ausführlich beschreiben wir erweitern das nur und fahren auf dem sog. Kirschenweg (ein welliges Stück an der Bundesstraße entlang mit zum Teil heftigen kurzen Anstiegen) nach Bad Urach.

Wir fahren quasi um die Kliniken herum und auf der anderen Seite der Bundesstraße wieder zurück.

Mittlerweile ist die Sonne ein wenig gewichen und es kommen Wolken herein die von zum Teil sehr starken Windböen getrieben werden.

Wir werden an diesem Tag aber nicht von oben nass – echt klasse. Aber der Wind bringt uns auf unserer Speed Strecke unterhalb den Metzinger Weinbergen – wo wir normalerweise ganz locker über 20 Km/h fahren, fast zum stehen. Da müssen wir nochmal richtig ran, damit wir vorankommen.

Apropos Weinberge, da werden wir mal noch einen Schlenker einbauen müssen. Da geht es zwar mal ganz heftig nach oben – aber dann kann man ganz toll durch den Weinberg fahren. Mensch, haben wir eine tolle Gegend hier und alles vor der Haustüre – denke ich da mal wieder.

Den Rückweg Metzingen wieder wie gewohnt ein Teil unserer Standard Lauftreff Tour – also Aussiedlerhof, Tierheim Sondelfingen, am Mammutbaum vorbei durch “unser kleines Allgäu” am Kleintierzuchtverein Sondelfingen vorbei und schon sind wir wieder Zuhause.

Das hat mal wieder richtig Spaß gemacht – Wetter Ok – Temperaturen OK – und das im Dezember.

Die Tour steht zum Download bei outdoor-ist-in.de bereit.

Gesamtlänge: 42 Km

Höhenmeter: 550

 

Karte

Lauftreff_20111203-Karte

Höhenprofil

Lauftreff_20111203-Höhenprofil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.